Vorname:
Nachname:
Geschlecht: männlich weiblich
E-Mail:

Küchengeplauder

Was ist denn das?

In Küchen plaudert es sich gut. Dachten wir uns. In Kaffeeküchen, in Pizzaküchen, in der gemütlichen Küche...

Nun ist es ja so, dass einige Erzeuger und Produzenten mit hervorragenden Produkten aufwarten, die man in der Eile des Alltags vielleicht gar nicht zur Kenntnis nimmt.

Deshalb eröffneten wir das Küchengeplauder. Küchen, in denen Sie zugegebenermaßen nicht sitzen, aber lesen können.

Wir stellen Ihnen besondere Erzeuger vor, lassen diese aus ihrem eigenen Nähkästchen plaudern, präsentieren manch Wissenswertes und zeigen auch Bioprodukte, von denen wir meinen, dass sie eine besondere Hervorhebung verdient haben.

In diesem Sinne machen Sie es sich gemütlich. Küche für Küche wird dazukommen, in der manche Frage geklärt, manches "Aha" gehört und vielleicht auch manches Schmumzeln gesehen wird.

Jetzt backen Sie sich noch mit Zutaten von Davert etwas Knabberwerk, damit es richtig gemütlich wird:

Süßer Schoko-Mandel-Bruch, für ca. 35 Stück

etwas Davert Back- und Backöl
200 g Davert Mandelkerne, ganz
100 g Mandelkerne, gestiftet
240 g Davert Rohrohrzucker
1 Päckchen Lebensbaum Bourbon-Vanille
125 ml Wasser
300 g Vivani Feine Bitter Kuvertüre, gehackt

Das Backpapier mit etwas Öl bepinseln. Die Mandeln mit Zucker, Vanille und Wasser in einem Topf vermischen und zum Kochen bringen. Die Hitze verringern, aber unter Rühren weiterhin köcheln lassen (ca. 10 Minuten). Die Zuckermasse sollte intensiv goldbraun sein.

Überprüfen Sie die Konsistenz der Masse, indem Sie eine Probe in Eiswasser geben. Diese muss ein brüchiges Karamell ergeben. Die Mandelmasse schnell auf das Backpapier geben, flach drücken und erkalten lassen. Krokantähnliche Masse in mundgerechte Stücke brechen. Dann in Kuvertüre zur Hälfte eintauchen. Auf Backpapier erkalten lassen.

Guten Appetit sagen die BIO COMPANY und DAVERT!